Meerschweinchen in Danish Blue

Blaue Meerschweinchen

Meerschweinchen in blau

 

 

Annette selbst hat leider keine Homepage.

Über die Entstehung dieser neuen Farbe schrieb sie mir im Mai 2014 per Mail:

"The history of the blues is only 3-4 years old. I was a Tort & White breeder and one day there was a blue, pale golden, white in a litter. This first blue died at the age of 3 weeks. But 2 months later 2 different parents got 2 blue tricolours in the same litter. The 4 differents parents had the same great grandfather. Then I began to cross in self black to make self blues.  It took some time to get rid of the S genes and Ep genes. I still struggle, but I get quite some self blues nowadays."

Übersetzung:

"Die Geschichte der blauen ist erst 3-4 Jahre alt. Ich züchtete Schildpatt-weiß und eines Tages war ein blau-gold-weißes Baby in einem Wurf. Dieses erste Baby in blau starb im Alter von 3 Wochen. Aber 2 Monate später wurden von zwei verschiedenen Eltern zwei dreifarbige blaue geboren. Diese vier verschiedenen Eltern hatten den selben Uhrgroßvater. Ich begann einfarbig schwarze Meerschweinchen einzukreuzen um selbst einfarbige blaue zu züchten. Es dauerte einige Zeit um das S-Gen und das Ep-Gen wegzuzüchten. Ich habe immer noch damit zu kämpfen, aber inzwischen habe ich einige einfarbige blaue."

 

Vera Una B und Ronald B

sind am 20.07.2014 Eltern dieses

wunderschönen kleinen Buben geworden.

 

Zum besseren Farbvergleich hier ein paar Bilder

zusammen mit einem schwarzen Glatthaar Cuybaby

 

Da ich mich ganz auf die Cuys konzentrieren möchte und dieser tollen Farbe aufgrund mangelnder Anzahl an Meerschweinchen nicht gerecht werden konnte habe ich Ronald, Vera und Valentin abgegeben.